Aus gegebenen Anlass (Corona) ist derzeit noch kein

Regelbetrieb unseres Schützenstüberls möglich.

Wir bitten um Euer Verständnis - Danke.

Zitat BSSB:

'Rein gesellige Zusammenkünfte nach dem Training sind laut Darstellung des bayerischen Innenministeriums aber gegenwärtig nicht möglich.'

 

Unser Schützenstüberl ist in der Regel immer am Freitag, wenn

Schießbetrieb ist, geöffnet. Unsere Wirtsleute freuen sich auf

einen Besuch zu einer deftigen Brotzeit oder bayerischer

Hausmannskost. Dazu gibt es die Spezialitäten aus der

Brauerei Kühbach.

 

Unsere 20 Schießstände sind auf dem aktuellen Stand der Technik.

Wir schießen mit Druckluftwaffen, Gewehr und Pistole.

Die elektronischen Scheiben befinden sich in 10 Meter Entfernung.

Die Anlage ist PC-gesteuert und man hat die Möglichkeit die

unterschiedlichsten Wettkämpfe, Preisschießen oder verschiedene

Trainingsmodi einstellen zu können. Jugendliche unter 12 Jahren

können jederzeit mit einem Lasergewehr "RedDot" ihr Talent für den

Schießsport ausprobieren.

Unsere Schießanlage, Stüberl und WC haben einen

barrierefreien Zugang.

Ein an der Rückseite des Gebäudes ist vorhanden,

bitte vorher telefonisch ankündigen.